Big Ben

Big Ben in London
Big Ben

Die Big Ben ist wohl die berühmteste Glocke der ganzen Welt, kaum eine Londoner Postkarte ohne dieses Wahzeichen von London.

Und trotzdem wissen nur wenige, dass die ca. 13t schwere Glocke eben nur eine Glocke ist. Der 97 Meter hohe Turm in dem Big Ben hängt, heisst St. Stehpens-Turm oder wird auch Clock Tower genannt und steht am Nordende der Houses of Parliament. 1858 wurde die Glocke, die nach dem Politiker Sir Benjamin Hall benannt ist, in Stockton on Tees im Nord-Osten Englands gegossen und auf E-Dur gestimmt. Doch nur einige Monate danach wurde der Ton gespenstisch hohl, dass die Glocke wieder eingeschmolzen wurde und "Big Ben 2" gegossen wurde.

Sie schlägt nun zu jeder viertel und zu jeder vollen Stunde seit Oktober 1858, Zeit der Hochblüte der Viktorianischen Zeit. Nachts wird der Turm mit gold-gelbem Licht angestrahlt und zeigt sich in seiner ganzen Pracht. Wenn im Parlament gerade getagt wird, leuchtet im Turm eine Lampe.

Informationen zum Artikel:
Adresse: Bridge Street, SW1
Underground: Westminster