Was versteht man genau unter einer Travelcard ?

Die Travelcard ist eine Karte für die öffentlichen Verkehrsmittel die je nach Variante einen oder mehrere Tage gültig ist.

Dabei gilt die Karte meist für alle Verkehrsmittel und man muss nicht mehr für jede Fahrt einzeln zahlen (vergleichbar mit einer Tages - oder Wochenkarte).

Die Travelcard kann vorab in Deutschland oder auch vor Ort gekauft werden. Dabei gibt es 2 Varianten:

Zum einen das klassische Papierticket, dass jeweils am Eingang und am Ausgang in einen Leser gesteckt werden muss.

Zum anderen eine berührungslose Chipkarte (Oyster Karte), die mit dem entsprechenden Ticket aufgeladen wird und dann am Eingang und am Ausgang nur noch an den Leser gehalten werden muss.
Nähere Informationen zur Oyster-Karten und den Variationen finden Sie hier

Zuletzt aktualisiert am 06.05.2008 von Dominic Fussnecker.

Zurück