Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hotel Dorsett Sheperds Bush
#16
Also 1,25 € für 1,- £ ist z.Zt. sicherlich kein guter Kurs.

Ich hole auch immer mein Bargeld in London direkt am Automaten einer Bank. Geht mit Kreditkarte oder EC-Karte. Bei den Gebühren kommt es ganz darauf an, mit welcher engl. Bank dein Karten-Ausgeber zusammenarbeitet.
Bei mir geht Barclays z.B. gar nicht. Dafür ist Halifax, Lloyds oder Santander echt super.
Ich zahle fast genau den Yahoo Währungsrechner Preis. Und der liegt z.Zt. bei ca. 1,16 € für 1,- £
[Bild: images?q=tbn:ANd9GcTDQQvNhC_SVNSwHuk0tbj...-OZu2RldKQ]
Zitieren
Danke von:
#17
(21.05.2017, 09:04)Gazza schrieb: Außerdem finde ich Busfahren in London etwas verzwickt. Kann sein, dass es ganz einfach ist, mir kommts nicht so vor. Was vllt auch daran liegt, dass die Tubemap gebräuchlicher ist, als ne Karte mit dem weiter verzweigten Busnetz.

Ich nutze für die Fahrten mit dem Bus gerne diese Seite.
httpstraintimes.org.uk/map/london-buses/#11org.
Hier kann man sogar sehen, wo sich gerade ein Bus befindet.
Und unten links auf der Seite kann man die Bus-Nr. eingeben die man sucht.
[Bild: images?q=tbn:ANd9GcTDQQvNhC_SVNSwHuk0tbj...-OZu2RldKQ]
Zitieren
Danke von: St James Park
#18
Die Map ist ja richtig klasse, danke Matz Sehr glcklich
Zitieren
Danke von:
#19
Sieht ganz interessant aus, ja. Hilft mir aber (auch) nicht weiter, da ich unterwegs das Handy meistens in den tiefen Rucksacks versenkt habe. Aufgrund der Größe des Handys, das nicht in die Hosentasche passt, den nicht vorhandenen mobilen Auslandsdaten (oder gibts in den Bussen durchgehend Wlan?) und der begrenzten Akkulaufzeit bin ich nach wie vor (und das ganz gerne) oldschool mit nem Papierplan unterwegs. Der passt auch in die Hosen-/Jackentasche. Winken
Zitieren
Danke von:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste