Tower of London

Tower of London
Tower of London

Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten ist der "Tower of London" der direkt neben der Tower-Bridge am Themse Ufer liegt.

Ursprünglich war der Tower der Sitz vieler englische Könige und wurde zuletzt als Gefänginis und Festungsanlage genutzt. Heute ist der Tower eine der meistbesuchten Touristenattraktionen in England. In der sehr großen Anlage werden auch die Kronjuwelen aufbewahrt, die auch von den Besuchern angeschaut werden können. Außerdem befindet sich im Tower eine Ausstellung mit alten Folterinstrumenten, die im Tower auch eingesetzt wurden.

Im Tower selbst gibt es regelmäßig (ich glaube alle 30 Minuten) einen geführten Rundgang (im Eintrittspreis enthalten), der von den traditionell gekleideten Wächtern des Towers geleitet wird. Hierbei erfährt man alle wichtigen Dinge über den Tower (allerdings nur in englischer Sprache).

Eine interessante Legende dreht sich um die Raben im Tower die dort seit Jahrhunderten leben. Die Legende besagt, dass das Könighaus nur solange existiert, wie die Raben Im Tower bleiben. Bis heute sind die Raben noch im Tower zu sehen und sie fliegen dort auch frei herum.

Informationen zum Artikel:
Adresse: Tower Hill, EC3N 4AB
Underground: Tower Hill
Eintritt: 16,50 Pfund (Stand 2008)
linkhttp://www.hrp.org.uk/toweroflondon/