Folgende Warnungen sind aufgetreten:
Warning [2] "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? - Line: 616 - File: inc/plugins/myadvertisements.php PHP 7.4.30 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
/inc/class_plugins.php 38 errorHandler->error_callback
/inc/class_plugins.php 38 require_once
/inc/init.php 235 pluginSystem->load
/global.php 20 require_once
/showthread.php 28 require_once
Warning [2] "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? - Line: 657 - File: inc/plugins/myadvertisements.php PHP 7.4.30 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
/inc/class_plugins.php 38 errorHandler->error_callback
/inc/class_plugins.php 38 require_once
/inc/init.php 235 pluginSystem->load
/global.php 20 require_once
/showthread.php 28 require_once
Warning [2] "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? - Line: 704 - File: inc/plugins/myadvertisements.php PHP 7.4.30 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
/inc/class_plugins.php 38 errorHandler->error_callback
/inc/class_plugins.php 38 require_once
/inc/init.php 235 pluginSystem->load
/global.php 20 require_once
/showthread.php 28 require_once
Warning [2] "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? - Line: 752 - File: inc/plugins/myadvertisements.php PHP 7.4.30 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
/inc/class_plugins.php 38 errorHandler->error_callback
/inc/class_plugins.php 38 require_once
/inc/init.php 235 pluginSystem->load
/global.php 20 require_once
/showthread.php 28 require_once
Warning [2] "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? - Line: 804 - File: inc/plugins/myadvertisements.php PHP 7.4.30 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
/inc/class_plugins.php 38 errorHandler->error_callback
/inc/class_plugins.php 38 require_once
/inc/init.php 235 pluginSystem->load
/global.php 20 require_once
/showthread.php 28 require_once





Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
OysterCard oder Travelcard für Kinder
#1
Hi!

Was meint Ihr, lohnt sich für ein 15 jähriges Kind mehr? Ist es sinnvoller bei der TfL die OysterCard für Kinder zu beantragen oder lohnt es sich mehr lieber eine Travelcard für ein Kind zu kaufen?

Es handelt sich eigentlich um die Zone 1-2, da in den Zonen, eh die meisten Sehenswürdigkeiten liegen.

Wie würde das mit einer Travelcard funktionieren? Wie kommt man damit in die U-Bahn? Wie entwertet man sie?

Danke, Euch!

vicky052003
Zitieren
Danke von:
#2
(02.08.2012, 21:49)vicky052003 schrieb: Wie würde das mit einer Travelcard funktionieren? Wie kommt man damit in die U-Bahn? Wie entwertet man sie?
Reden wir von einer herkömmlichen 08/15-Travelcard aus Papier/Pappe?
Entwerten in dem Sinne muss man die nicht, wenn man die am Schalter oder Automaten kauft, ist das jew. Tagesdatum aufgedruckt und dann schiebt man sie einfach jedesmal in den Schlitz unterhalb des oyster-Touchpunkts bei den Durchgangstüren rein, nimmt sie wieder an sich und geht durch.
Zitieren
Danke von:
#3
Ich nehme an Du meinst mit “die OysterCard für Kinder” die “Oyster Photocard” für 11-15 Jährige.
Ich habe die für meinen 15-jährigen Sohn nicht beantragt. Sie kostet ca. £10 und muss vor der Fahrt nach London beantragt werden. Die Kostenersparnis vor Ort muss man sich dann ganz genau ausrechnen. Zwar können die Kids dann kostenlos Bus und Straßenbahn fahren, aber ihr werdet sicherlich auch Tube und Overground nutzen.
Die Papier-Travel-Card kostet £3.20 für Kids ( Day, Off-Peak, und gilt sogar für Zone 1-6). Eine 7-Day-Travel-Card kann man übrigens auch ohne “Photocard” kaufen. Es steht zwar auf der TfL-Seite : You must have an 11-15 Oyster photocard to get :
Child-rate fares on the Tube, DLR and London Overground / 7 Day, Monthly and longer period Travelcards at child rate.
Aber wir hatten nie Probleme eine Child-Card für unseren Sohn zu bekommen.
Die Karten haben einen Magnetstreifen auf der Rückseite, und werden beim Betreten der Tube-Station oder der Eisenbahn-Station in ein Lesegerät geschoben. Danach öffnet sich eine Schranke und man gelangt zu den Zügen. Im Bus muss man vorn beim Einsteigen die Travel-Card dem Fahrer vorzeigen.


Nachtrag Nov.2014 :
Mitlerweile benötigt man wieder eine "Rail-Photocard" um eine 7-day-Travelcard auf Papier von National-Rail nutzen zu dürfen.
[Bild: images?q=tbn:ANd9GcTDQQvNhC_SVNSwHuk0tbj...-OZu2RldKQ]
Zitieren
Danke von:
#4
(05.08.2012, 13:37)Matz schrieb: Ich nehme an Du meinst mit “die OysterCard für Kinder” die “Oyster Photocard” für 11-15 Jährige.
Ich habe die für meinen 15-jährigen Sohn nicht beantragt. Sie kostet ca. £10 und muss vor der Fahrt nach London beantragt werden. Die Kostenersparnis vor Ort muss man sich dann ganz genau ausrechnen. Zwar können die Kids dann kostenlos Bus und Straßenbahn fahren, aber ihr werdet sicherlich auch Tube und Overground nutzen.
Die Papier-Travel-Card kostet £3.20 für Kids ( Day, Off-Peak, und gilt sogar für Zone 1-6). Eine 7-Day-Travel-Card kann man übrigens auch ohne “Photocard” kaufen. Es steht zwar auf der TfL-Seite : You must have an 11-15 Oyster photocard to get :
Child-rate fares on the Tube, DLR and London Overground / 7 Day, Monthly and longer period Travelcards at child rate.
Aber wir hatten nie Probleme eine Child-Card für unseren Sohn zu bekommen.
Die Karten haben einen Magnetstreifen auf der Rückseite, und werden beim Betreten der Tube-Station oder der Eisenbahn-Station in ein Lesegerät geschoben. Danach öffnet sich eine Schranke und man gelangt zu den Zügen. Im Bus muss man vorn beim Einsteigen die Travel-Card dem Fahrer vorzeigen.

Hi!

Danke für Deine Antwort!

Bei uns handelt es sich um 5 Tage. Gibt es eine TravelCard für Kinder mit einer gültig von 5 Tagen oder muss ich dann jeden Tag einer "Day TravelCard" kaufen?

Wo kann ich die TravelCards für Kinder kaufen? Am Schalter und am Automaten, oder? Wenn der Automat doch nicht kontrolliert ob mein Kind einer OysterCard mit Foto hat, dann kontrolliert es doch auch niemand mehr, oder?

Ginge es nach dem, was Du von der Seite des TfL kopiert hast, könnten KInder doch eigentlich gar keinen Rabatt in London bekommen, außer wenn Sie diese OysterCard mit Foto hätten, oder?

Vielen Dank für Deine Antwort!

vicky052003
Zitieren
Danke von:
#5
Ich nehme an, dieser Hinweis zur „Photo-Card“ und den Rabatten bezieht sich auf den Fall das Kids alleine in London unterwegs sind. Bei uns müssen Kids eine Kundenkarte des Verkehrsverbundes haben, die von der Schule abgestempelt ist, um Schülerfahrkarten kaufen zu können.
Travel-Cads für Erwachsene und Kids gibt es an Schaltern der Eisenbahn, der Tube und an unzähligen Automaten. Die Automaten in London „sprechen“ übrigens auch Deutsch. Uns hat nie jemand kontrolliert wie alt unser Sohn ist oder welche Fahrkarte wir benutzen. Ich bin einfach zum Schalter und habe bestellt : Two Travelcards for adults and one children-card please. Wahrscheinlich hätte ich auch drei Kinderkarten kaufen können. Aber sowas macht man ja nicht als guter Gast in LondonWinken Jedenfalls braucht man die Travelcard, wenn alles normal läuft, keiner Person mehr vorzeigen. Lediglich ins Lesegerät zu den Bahnsteigen stecken, und die Fahrt kann beginnen. Nun ja, beim Busfahrer muss man die Travelcard jedoch persönlich vorzeigen, und dann fällt natürlich auf das ein Erwachsener mit einer Kinderkarte unterwegs ist; um den Gedanken von gerade nochmal aufzugreifen.
Ihr seid ja hauptsächlich in Zone 1 u. 2 unterwegs, da kosten 5 „Day-off-peak-Tickets“ £ 35,- während die „7-day-Karte“ £ 29.20 kostet, und diese ist nicht an Off-Peak-Zeiten gebunden. Für Junior kosten 5 einzelne Travelcards £ 16,- und die Wochenkarte £14.60
Eine Travelcard mit 5 Tagen Gültigkeit gibt es leider nicht. Ich habe jeden Morgen einen neuen Satz Travelcards für uns gekauft. Da unser Hotel in Zone 3 lag, wir mit Southern-Rail in die City gefahren sind und ich Fahrkarten von der Eisenbahn (mit Doppelpfeil) haben wollte, bot sich das an.
[Bild: images?q=tbn:ANd9GcTDQQvNhC_SVNSwHuk0tbj...-OZu2RldKQ]
Zitieren
Danke von:
#6
(12.08.2012, 14:38)Matz schrieb: Ich nehme an, dieser Hinweis zur „Photo-Card“ und den Rabatten bezieht sich auf den Fall das Kids alleine in London unterwegs sind. Bei uns müssen Kids eine Kundenkarte des Verkehrsverbundes haben, die von der Schule abgestempelt ist, um Schülerfahrkarten kaufen zu können.
Travel-Cads für Erwachsene und Kids gibt es an Schaltern der Eisenbahn, der Tube und an unzähligen Automaten. Die Automaten in London „sprechen“ übrigens auch Deutsch. Uns hat nie jemand kontrolliert wie alt unser Sohn ist oder welche Fahrkarte wir benutzen. Ich bin einfach zum Schalter und habe bestellt : Two Travelcards for adults and one children-card please. Wahrscheinlich hätte ich auch drei Kinderkarten kaufen können. Aber sowas macht man ja nicht als guter Gast in LondonWinken Jedenfalls braucht man die Travelcard, wenn alles normal läuft, keiner Person mehr vorzeigen. Lediglich ins Lesegerät zu den Bahnsteigen stecken, und die Fahrt kann beginnen. Nun ja, beim Busfahrer muss man die Travelcard jedoch persönlich vorzeigen, und dann fällt natürlich auf das ein Erwachsener mit einer Kinderkarte unterwegs ist; um den Gedanken von gerade nochmal aufzugreifen.
Ihr seid ja hauptsächlich in Zone 1 u. 2 unterwegs, da kosten 5 „Day-off-peak-Tickets“ £ 35,- während die „7-day-Karte“ £ 29.20 kostet, und diese ist nicht an Off-Peak-Zeiten gebunden. Für Junior kosten 5 einzelne Travelcards £ 16,- und die Wochenkarte £14.60
Eine Travelcard mit 5 Tagen Gültigkeit gibt es leider nicht. Ich habe jeden Morgen einen neuen Satz Travelcards für uns gekauft. Da unser Hotel in Zone 3 lag, wir mit Southern-Rail in die City gefahren sind und ich Fahrkarten von der Eisenbahn (mit Doppelpfeil) haben wollte, bot sich das an.

Hi!

@Matz Du meinst es wäre dann sinnvoller eine "Junior Travel-Card" mit der Gültigkeit für eine Woche zu kaufen?

Habe ich Dich richtig verstanden?

vicky052003
Zitieren
Danke von:
#7
@vicky052003
-> genau <-
Wenn ihr an einem Bahnhof ankommt, sucht euch einen Ticketautomat, ändert die Sprache auf Deutsch. Wählt die 7-Day-Travelcard für Erwachsene und für Kinder, und legt die Zone fest in der ihr sie nutzen wollt. Man muss sich etwas durchs Menü klicken um dort hinzukommen. Meistens stehen auch nette Londoner am Automat die einem helfen können Smilie. Bezahlt wird dann mit der in Deutschland üblichen EC-Karte oder einer Kreditkarte. Danach werden die Tickets ausgedruckt.
[Bild: images?q=tbn:ANd9GcTDQQvNhC_SVNSwHuk0tbj...-OZu2RldKQ]
Zitieren
Danke von:
#8
(23.09.2012, 17:12)Matz schrieb: @vicky052003
-> genau <-
Wenn ihr an einem Bahnhof ankommt, sucht euch einen Ticketautomat, ändert die Sprache auf Deutsch. Wählt die 7-Day-Travelcard für Erwachsene und für Kinder, und legt die Zone fest in der ihr sie nutzen wollt. Man muss sich etwas durchs Menü klicken um dort hinzukommen. Meistens stehen auch nette Londoner am Automat die einem helfen können Smilie. Bezahlt wird dann mit der in Deutschland üblichen EC-Karte oder einer Kreditkarte. Danach werden die Tickets ausgedruckt.

An einem Automaten konnte man bis jetzt immer auch in Bar bezahlen. War bis jetzt an diversen tube Stationen so, und ich komm damit besser klar Sehr glücklich
Zitieren
Danke von:
#9
Natürlich kann man am Automaten auch immer mit Bargeld bezahlen, also in £ .
Im Fall von „vicky052003“ wären das 73,- £ . Soviel Bargeld schleppe ich nie durch die Stadt. Daher habe ich nur an EC- und Kreditkarte gedacht.
[Bild: images?q=tbn:ANd9GcTDQQvNhC_SVNSwHuk0tbj...-OZu2RldKQ]
Zitieren
Danke von:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste