Folgende Warnungen sind aufgetreten:
Warning [2] "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? - Line: 616 - File: inc/plugins/myadvertisements.php PHP 7.4.30 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
/inc/class_plugins.php 38 errorHandler->error_callback
/inc/class_plugins.php 38 require_once
/inc/init.php 235 pluginSystem->load
/global.php 20 require_once
/showthread.php 28 require_once
Warning [2] "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? - Line: 657 - File: inc/plugins/myadvertisements.php PHP 7.4.30 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
/inc/class_plugins.php 38 errorHandler->error_callback
/inc/class_plugins.php 38 require_once
/inc/init.php 235 pluginSystem->load
/global.php 20 require_once
/showthread.php 28 require_once
Warning [2] "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? - Line: 704 - File: inc/plugins/myadvertisements.php PHP 7.4.30 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
/inc/class_plugins.php 38 errorHandler->error_callback
/inc/class_plugins.php 38 require_once
/inc/init.php 235 pluginSystem->load
/global.php 20 require_once
/showthread.php 28 require_once
Warning [2] "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? - Line: 752 - File: inc/plugins/myadvertisements.php PHP 7.4.30 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
/inc/class_plugins.php 38 errorHandler->error_callback
/inc/class_plugins.php 38 require_once
/inc/init.php 235 pluginSystem->load
/global.php 20 require_once
/showthread.php 28 require_once
Warning [2] "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? - Line: 804 - File: inc/plugins/myadvertisements.php PHP 7.4.30 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
/inc/class_plugins.php 38 errorHandler->error_callback
/inc/class_plugins.php 38 require_once
/inc/init.php 235 pluginSystem->load
/global.php 20 require_once
/showthread.php 28 require_once





Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Erster london trip ( Tips für öpnv und london pass ?
#1
Hallo ans Forum,

Meine Frau und ich haben vor kurzem unseren ersten london Aufenthalt gebucht. Da ich dieses Forum mit seinen tollen Tips noch nicht kannte habe ich ein hotel nach seinen Bewertungen und Lage gebucht. Es ist der goodenough club Nähe kings cross Station. 

So jetzt erstmal ein paar eckdaten zu unserem Aufenthalt bevor ich mit meinen Fragen los lege. 

Wir bleiben 4 Tage wobei wir am 1. Tag schon um 7 Uhr landen und am 4. Tag schon um 7 Uhr wieder zurück fliegen. Wir haben also volle 3 Tage london.

Wir landen morgens um 7 Uhr in stansted und wollten von da aus mit einem vorher gebuchten easybus bis kings cross fahren ( das soll wohl die günstigste Alternative sein ). 

Wir hatten zuerst vor mit einer travelcard inklusive der 2 for 1 Aktion die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Jedoch viel uns dann auf das wir evtl doch mit einem 2 Tages london pass evtl mehr raus holen könnten. 

Wir sind uns einfach nicht sicher ob man an 2 Tagen wirklich genug mit dem london pass sieht und sich der pPreis auch lohnt. Unsere Sehenswürdigkeiten wäre:

Tower of London
Hop on hop off
Westminster 
Tower bridge 
Arsenal Stadium Tour 
The Monument 
Zoo ( meine Frau will jedoch denke ich das das zu viel Zeit in Anspruch nimmt bei nur 2 Tagen pass )

Verschieden Museen die umsonst sind würde wir dann am dritten Tag machen ohne pass 


Die Frage ist lohnt sich so ein pass?
Bekommen wir alles unter einen Hut?
Welche bahn Karte nehmen wir am besten?
Gibt es weitere Geheimtipps?

Wird evtl schwer aber wir wollen einiges sehen, nnicht ein halbes vermögen ausgeben und trotzdem eine stress freie Zeit haben .

Danke für eure Tips.

PS wir fliegen in den Sommerferien in nrw
Zitieren
Danke von:
#2
Hi, da ihr mit dem Bus fahrt bitte aufjedenfall genug Zeit zurück zum Flughafen einplanen. (Mind 2 Stundenn vorher da sein + nochmals 3 Stunden Fahrtzeit würde ich einplannen)
Das heisst das ihr in der Nacht los müsst. Daher auch die Abfahrtszeiten prüfen.

Das was ihr am Ersten Tag alles machen wollt, ist so alles nicht zu schaffen. Würde das eher auf 2 Tage verteilen.

Als U-Bahn Ticket würde ich ne Oysterkarte nehmen dei ihr mit Guthaben aufladet. Pro Tag ca 9 Pfund berechnen und 5 Pfund Pfand für dei Karte, die 5 Pfund Pfand bekommt ihr bei Abgabe der Oysterkarte wieder. (siehe hierzu auch das Thema Oysterkarte im Forum)

LG
LoNdOn - Die geilste Stadt der Welt - ANYtime TO EXplOre something NEW.



[Bild: event.png]



Zitieren
Danke von:
#3
Puh das ist krass. Also ca 2 Uhr mim Bus abfahren. Gibt es eine gute Alternative?

Also eher einen london pass für 2 Tage anstatt eine wochen travelcard für 2for1?
Zitieren
Danke von:
#4
Also wenn ich so nach rechne würde ich mit der travelcard und 2für1 Aktion billiger weg kommen. Was mich bißchen blöd ist das man mit dem london pass sich nicht anstehen muss. Ist die frage ob es sich lohnt lieber was mehr auszugeben um dann nicht stundenlang an zu stehen.
Zitieren
Danke von:
#5
Nehmt doch den Stansted Express vom Flughafen und dann wieder zum Flughafen zurück, die Fahrt dauert ne knappe Stunde und wenn man früh bucht bekommt man pro Person für 14 Pfund Hin- und Rückfahrt. Viel entspannter als die Zitterpartie auf dem Rückweg Smilie
Liebe Grüße von maela Smilie

A bad day in London is better than a good day anywhere else
[Bild: event.png]l]
Zitieren
Danke von:
#6
Okay das hört sich entspannter an 😅
Zitieren
Danke von:
#7
Hi Londonsteve,

der London Zoo ist ganz nett, aber im internationalen Vergleich mit anderen Zoologischen Gärten nicht unbedingt ein besonderes Highlight. Wenn Du den Zoobesuch aber mit einer Kanalbootfahrt (z.B. Water Bus Company) kombinierst, ist das Ganze durchaus empfehlenswert und auch etwas besonderes. Von Little Venice aus kann man z.B. direkt auf dem Schiff den Eintritt für den Zoo mitbezahlen und somit am zooeigenen Bootsanleger direkt ins Zoogelände gehen, ohne vorher nochmal an der Kasse anstehen zu müssen.

Die Kanäle sind ganz hübsch und sowohl historisch als auch technisch interessant.

Viel Spass in London!


Reinhard
Zitieren
Danke von:
#8
Oh das hört sich interessant an. Werde ich meiner Frau mal vorschlagen.

Danke für die tipps
Zitieren
Danke von:
#9
Vllt solltet ihr euch erst mal so London angucken, ohne den Pass, sondern mit der 2for1 Aktion.
Da es ja euer erster London-Besuch ist, würde ich daher eher mal erkunden, staunen und wirken lassen der Stadt einbauen, statt zu gucken, dass man auch alles vom Pass schafft. Dafür ist 2for1 ne gute Sache, es sind ja doch einige gute Attraktionen dabei.
Ne Hop-on/off Tour zusätzlich zu den genannten Sehenswürdigkeiten ist doch des guten zuviel. Klar könnt ihr unterwegs aussteigen, besichtigen und wieder weiterfahren, aber mMn ist so ne Rundfahrt ein Programmpunkt für sich.
Im Tower kann man gute Stunden verbringen, Arsenal Stadium Tour (mit Museum) ist auch nicht in ner Stunde erledigt, Monument jetzt nicht so (wenn man nicht ewig oben bleibt), usw. da käme selbst ich als Powersightseer in Zeitnot. Winken
Zumal man erfahrungsgemäß ohnehin immer noch i-was entdeckt.
Wenns euch so geht wie den meisten von uns, landet ihr eh irgendwann nochmal dort, dann kann mans eher speziell nachm Pass ausrichten, wenn man nicht zusätzlich überhaupt erst mal die Stadt sehen möchte.

Gesendet von meinem SM-T550 mit Tapatalk
Zitieren
Danke von:
#10
Hallo Londonsteve,

wenn Ihr den Stanstead Express nehmt, könnt Ihr mit diesen Tickets die 2/1 Gutscheine nutzen! Was besseres kann Euch meiner Meinung nach gar nicht passieren! Für die Öffis nutzt Ihr die Oyster.

Den Londonpass halte ich persönlich für eine Touri-Falle, denn die Museen sind ja schon mal kostenlos, die anderen Sights schafft man kaum, sodaß es sich wirklich rentieren würde ( schon allein die Werbung " kostenloser Eintritt", grrrh ).

Den Skygarden habt Ihr hoffentlich auf Eurer Liste???

Hop on Hop off kann man sich meiner Meinung nach auch sparen. Mit der Linie 11  könnt Ihr von der Victoria Station bis zur Liverpool Street Station fahren, kommt an vielen Sehenswürdigkeiten vorbei und man kann einfach mir der Oyster bezahlen. Empfehlenswert finde ich hier den Reiseführer "The handy London Map&Guide". Habe ich mir gebraucht online besorgt, die wichtigsten Buslinien stehen drin, ist allerdings in Englischer Sprache.

Den Zoo würde ich gaaaaanz weit nach hinten schieben. Ich bin im Juni zum 5. mal in London, aber bisher ist mir immer was besseres eingefallen, als den Zoo zu besuchen. Wenn Tiere denn unbedingt sein müssen: in den Parks gibt es Eichhörnchen, die völlig ihre Scheu verloren haben. Im St. James Park gibt es wohl auch Pelikane ( die ich aber auf die schnelle nicht gefunden habe ).

Wann fahrt Ihr eigentlich?

LG
Sabrina
Zitieren
Danke von:
#11
Hi Londonsteve,

da ihr das erste mal in London seit würde ich eher gucken was an Sehenswürdigkeiten da ist was nicht viel Geld kostet und was man zeitlich hinbekommt.

Ich würde definitiv mit dem Stansted Express fahren, aber vorher gucken wann er fährt, da ihr ja früh zum Airport müsst und der Zug einen gute Stunde braucht.

Das ist euer Plan, ich schreib mal was ich machen würde :

Tower of London ---> Tickets auf der Website online buchen, daher auch kein langes anstehen
Hop on hop off würde ich eher zu Fuss machen
Westminster
Tower bridge Tickets auf der Website buchen, gibt es auch als Kombi-Ticket für Monument
Arsenal Stadium Tour ---> würde ich streichen und beim ersten Mal,tatsächlich hinten anstellen.
The Monument Tickets auf der Website buchen, gibt es auch als Kombi-Ticket für Monument
Zoo ( meine Frau will jedoch denke ich das das zu viel Zeit in Anspruch nimmt bei nur 2 Tagen pass ) ---> würde ich streichen und beim ersten Mal,tatsächlich hinten anstellen.


1. Ich würde mir nen Oysterkarte zulegen
---> Mit der U-Bahn von Kings Cross (Pic Line) bis Covent Garden (Markt, kleien Gässchen, Livemusik usw)
von da zu Fuss über die Strand und Travalgar Square bis zum Piccadilly Circus (ca 3 Stunden einplanen)

-> Dann mit der U-Bahn nach Westminster womit ihr schon Westmister Abbey und Londony gesehen habt
--> Dann mit dem Schiff von Westmister bis Tower Bridge (wenn ihr im Frühling /Sommmer, da seit)
--> Dann Tower und Tower Bridge (reicht max 1 Stunde) machen und Monument, in der Nähe des Monument ist der Skygarden ca 10 Min fussläufig, hierfürhr vorher kostenfrei ein
https://skygarden.london/booking SKYGARDEN
https://www.gammabookings.com/TowerBridg...x?eid=0005 TOWER BRIDGE+MONUMENT
http://www.hrp.org.uk/tower-of-london/vi...nd-prices/ Tower of London
https://booking.citycruises.com/order/de...showboat01 (Flussfahrt Westminster-Tower)

Online gibt es bei allern auch schon Rabatte

Zeitfenster vorher buchen, reicht wenn ihr 15 min vor eurem Termin da seit und ca 1,5 Stunden einplanen.

Wenn dann noch Zeit bleibt gern das andere machen, aber gerade die C ovent Garden ist durchaus ein Highlight, nicht weit von Kings`Cross (2 U-Bahn-Stationen) ist Camden Town auch mit einem grossen verrückten Markt falls Zeit bleibt.

Wie sieht es denn mit Harrods aus ?( dem Kaufhaus) steht das auch auf der Liste, weil das ist wirklich interessant mal durchzulaufen.

LG
LoNdOn - Die geilste Stadt der Welt - ANYtime TO EXplOre something NEW.



[Bild: event.png]



Zitieren
Danke von:
#12
(03.03.2017, 00:57)St James Park schrieb: Ich würde definitiv mit dem Stansted Express fahren, aber vorher gucken wann er fährt, da ihr ja früh zum Airport müsst und der Zug einen gute Stunde braucht.

Genau, das ist sehr wichtig mit den Abfahrtzeiten, darauf muss man echt achten.
Gerade Dienstag/Mittwoch/Donnerstag fährt der erste Express erst um 4:40 , um 5:40 am Flughafen zu sein wäre mir persönlich zu spät wenn der Flug schon um 7 geht. An solchen Tagen würde ich einen sehr frühen easybus nehmen, da braucht man eigentlich gar nicht erst ins Bett zu gehen *lach* Da fällt dann aber auch 2for1 weg wenn man keine Rückfahrt mit dem Express bucht.
An allen anderen Tagen fährt der erste Express um 3:40 und Sonntags ab 04:10, da hat man dann immer noch ca 2 Stunden. Ich würde immer den allerersten Zug nehmen, lieber mehr Puffer als hinterher hetzen zu müssen.

Ich würde auch unbedingt vorher checken ob die Ubahnlinien mit denen ihr zur Liverpool Street fahren müsst, auch fahren (An dieser Stelle ein Hoch auf die Night Tube die es ja zum Glück inzwischen gibt!). Hier und da wird Nachts mal irgendwas gewerkelt und dann halten da nicht alle uBahnen. Kann man hier nachschauen: https://tfl.gov.uk/tube-dlr-overground/status/
Das "Glück" habe ich nämlich nächste Woche, ich darf nen Umweg fahren weil an dem Tag nur die Central Line an der Liverpool Street hält und die anderen 3 nicht ^^

Hop on hop off würde ich auch nicht machen, das haben wir letztes Jahr gemacht und da ging fast der ganze Tag bei drauf wenn wir öfter als 1x ausgestiegen wären. Aber vllt hatten wir auch einfach nur Pech mit dem Datum, die Tour haben wir zwei Tage vorm Trooping the colors gemacht, die Stadt war brechend voll.
Da ist man zu Fuss oder mit dem normalen Buss flexibler und schneller unterwegs, und den Preis von der HopOn/Off Tour fand ich auch mehr als unverschämt.

Viel Spass beim Planen  Dizzy
Liebe Grüße von maela Smilie

A bad day in London is better than a good day anywhere else
[Bild: event.png]l]
Zitieren
Danke von:
#13
Also ich denke auch das der Zoo wegfallen wird. Zu wenig Zeit und andere Dinge erscheinen mir auch wichtiger. Dieser sky Garden scheint super zu sein. Schreibe ich mal dazu 😃

Wie ist das denn wenn ich die Tickets im Internet kaufe, muss ich dann nur ein Ticket kaufen plus einen voucher ausdrucken für die 2for1 Aktion?
Zitieren
Danke von:
#14
Zitat:Arsenal Stadium Tour ---> würde ich streichen und beim ersten Mal,tatsächlich hinten anstellen.

Da stellen sich mir als Stadionfan die Nackenhaare. Winken [Bild: a010.gif]
Das ist grundsätzlich der erste Programmpunkt am ersten Tag, wenn ich in eine Stadt komme: das/die Stadium/ien aufsuchen.
Zitieren
Danke von:
#15
Haha ja Stadion bleibt bei mir auch drin. Meine Frau wollte mir mal was gönnen 😂 denke auch das man bei 3 Tagen london eine Stadion Tour drin ist.
Zitieren
Danke von:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste