Folgende Warnungen sind aufgetreten:
Warning [2] "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? - Line: 616 - File: inc/plugins/myadvertisements.php PHP 7.4.32 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
/inc/class_plugins.php 38 errorHandler->error_callback
/inc/class_plugins.php 38 require_once
/inc/init.php 235 pluginSystem->load
/global.php 20 require_once
/showthread.php 28 require_once
Warning [2] "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? - Line: 657 - File: inc/plugins/myadvertisements.php PHP 7.4.32 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
/inc/class_plugins.php 38 errorHandler->error_callback
/inc/class_plugins.php 38 require_once
/inc/init.php 235 pluginSystem->load
/global.php 20 require_once
/showthread.php 28 require_once
Warning [2] "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? - Line: 704 - File: inc/plugins/myadvertisements.php PHP 7.4.32 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
/inc/class_plugins.php 38 errorHandler->error_callback
/inc/class_plugins.php 38 require_once
/inc/init.php 235 pluginSystem->load
/global.php 20 require_once
/showthread.php 28 require_once
Warning [2] "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? - Line: 752 - File: inc/plugins/myadvertisements.php PHP 7.4.32 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
/inc/class_plugins.php 38 errorHandler->error_callback
/inc/class_plugins.php 38 require_once
/inc/init.php 235 pluginSystem->load
/global.php 20 require_once
/showthread.php 28 require_once
Warning [2] "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? - Line: 804 - File: inc/plugins/myadvertisements.php PHP 7.4.32 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
/inc/class_plugins.php 38 errorHandler->error_callback
/inc/class_plugins.php 38 require_once
/inc/init.php 235 pluginSystem->load
/global.php 20 require_once
/showthread.php 28 require_once





Umfrage: BREXIT -Wie ändert sich Grossbritannien?
Sie haben keine Berechtigung bei dieser Umfrage abzustimmen.
Für Deutsche, die in GB leben wird es schwerer, für Touristen wird es leichter.
44.44%
4 44.44%
Für Touristen, die nach GB reisen wird es schwerer, für Deutsche, die in GB leben wird es leichter.
0%
0 0%
Für Touristen und in London lebende Deutsche wird es in GB schwerer.
22.22%
2 22.22%
Es ändert sich nix.
33.33%
3 33.33%
Gesamt 9 Stimme(n) 100%
∗ Sie haben diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
BREXIT -Wie ändert sich Grossbritannien?
#16
Ich hatte es ja vorher mir schon gedacht. Denke es wird so hinauslaufen wie Gazza es schon gesagt hat das man dann nur noch mit Reisepass einreisen darf.
LoNdOn - Die geilste Stadt der Welt - ANYtime TO EXplOre something NEW.



[Bild: event.png]



Zitieren
Danke von:
#17
In unserem geliebten London geht es politisch ja gerade drunter und drüber! Verfolgt Ihr die Entwicklungen zu Brexit und May auch so gespannt wie ich? 
Der einzig positive Aspekt ist für uns Touristen das günstige Pfund. Zugegebenermaßen habe ich ein Auge auf den Kurs, um ggf. Onlinetickets zu kaufen Blush
Zitieren
Danke von:
#18
(12.12.2018, 10:30)Sacaryan schrieb: In unserem geliebten London geht es politisch ja gerade drunter und drüber! Verfolgt Ihr die Entwicklungen zu Brexit und May auch so gespannt wie ich? 
Der einzig positive Aspekt ist für uns Touristen das günstige Pfund. Zugegebenermaßen habe ich ein Auge auf den Kurs, um ggf. Onlinetickets zu kaufen Blush
Ich find es schade, dass may dass Misstrauensvotum gewonnen hat. Denn es wurden Dinge versprochen, die nicht gehalten werden konnten. Mal schauen wie es weitergeht

Gesendet von meinem CLT-L29 mit Tapatalk
Zitieren
Danke von:
#19
Ich muss ja in meiner Eigenschaft als Politikmuffel gestehen, dass es mich kaum interessiert. Ich werde nach wie vor hinfahren und an allem anderen kann ich auch nix ändern. [Bild: smilie_denk_15.gif]
Ich werde zwar nach wie vor schon mal im Büro drauf angesprochen, weil sie meine England-Liebe kennen, aber auch da kann ich nur mit einem Schulterzucken antworten. Und jetzt werde ich noch auf AKK angesprochen, das/die juckt mich genau so wenig. Depressed

Ich weiß noch, dass ich mir im Okkupationsmuseum in Riga mal vorgenommen hatte, künftig die jew. Politik und Vorgänge genauer zu verfolgen, wenn es um Ländertrennungen, Abspaltungen, etc. geht, weil ich überhaupt keine Erinnerung daran habe, wie der Verfall der UdSSR vor sich ging und sich die einzelnen, inzwischen selbständigen Staaten (wieder) bildeten. Und wenn ich dann in einem solchen Land bin, denke ich immer drüber nach, dass es vor nicht allzu langer Zeit, noch nicht so war, wie´s jetzt ist.
So gesehen wäre England und der Brexit also ein prima Thema, aber ich krieg trotzdem nicht die Kurve, mich damit zu befassen. Dafür ist mir Politik einfach zu viel blabla.
Zitieren
Danke von:
#20
(01.08.2017, 09:42)Sonja1 schrieb: Reisepass? Wieso das denn? Die Türkei ist auch nicht in der EU und man kann dort nur mit Personalausweis einreisen. Hoffe nicht, dass die es nun so kompliziert machen.

Glaube es gibt ein Abkommen zwischen Türkei und Deutschland (weils hier so viele Türken gibt, um es einfacher zu machen Smilie). Aber ich hatte früher in Türkei einen Reisepass dabei.


Jetzt für London im Mai müssen wir für unseren Sohn einen Resepass beantragen Constipated  Der Kinderreisepass für EU reicht nicht....ärgerlich.

Ansonsten weiß keiner was sich ändert, meine Glaskugel ist in der Werkstatt Sehr glücklich
[Bild: vb65twnx.jpg]
"...when a man is tired of London, ...he is tired of life"
Zitieren
Danke von:
#21
Habt Ihr den Reisepass für den Junior denn schon beantragt? Denn sonst würde ich noch ein bißchen abwarten, wie sich alles entwickelt, vielleicht würde ja doch ein Kinderausweis/ Personalausweis reichen.

Vor einigen Jahren wollte ich den Kinderausweis meines Sohnes verlängern lassen, ging aber nicht. Das war zwei Wochen vor einer Reise nach Kroatien. Die haben dann einen Reisepass gemacht, weil dieser schneller geht, als ein Personalausweis. Der war innerhalb einer Woche fertig, Reisepass kostet halt auch mehr Geschockt  Kannst ja mal bei Deinem zuständigen Amt fragen, wie lange derzeit ein Reisepass dauern würde. Ist einfach mal als Tipp gemeint Smilie
Zitieren
Danke von:
#22
Haben erst Mitte März einen Termin im Bürgerbüro (hier in München gibts nur noch Termine, erst in 2-3 Monaten ist was frei Verrückt ). Reisepass d auert 4-5 Wochen.

Vielleicht haben wir ja bis dahin Gewissheit, wann der Brexit kommt, ob verschoben oder verhindert (2. Referendum),....sieht derzeit eher nach Abstimmung/Verschiebung aus, nach dem Misstrauensvotum letzte Nacht,....bis die sich einigen... Smilie


Kinderausweis GIBTS NICHT mehr Sehr glücklich .

Es gibt:

Kinderreisepass: sofot in 15 Min. vor Ort; gültig NUR in EU!!!
Reisepass: wie für Erwachsene, 4-5 Wochen, 50€,; außerhalb EU, weltweit

Wir haben den Kinderreisepass. Daher unser Dilemma Sehr glücklich
[Bild: vb65twnx.jpg]
"...when a man is tired of London, ...he is tired of life"
Zitieren
Danke von:
#23
Wir waren 2018 über Weihnachten und Silvester in London und wir haben viel mehr Obdachlose gesehen als bisher. 2017 im Sommer sah das noch ganz anders aus. Die Stimmung war auch finde ich eine ganz andere als wir es von London kennen. Ob das was mit dem Brexit zu tun? We don‘t know.

Vielleicht bilde ich mir das aber auch nur ein. Mal abgesehen davon, dass die Stadt sowas von überfüllt und am Boxing Day die Hölle los war. Vielleicht wirkten die Leute auch deshalb gestresster. Aber bei uns im Hotel erzählte ein Mitarbeiter auch, das sehr viele London verlassen hätten.

Weiß nicht wo das hinführen soll. Es gibt ja gar keine Mitte mehr. Die Konservativen wollen ohne Deal die EU verlassen und die Liberalen in der EU bleiben.

Wie ich auch eben auf spiegel online gelesen habe. Ein Breturn wäre die Lösung nur leider träumen viele Inselbewohner von ihrem Empire. Bei einigen Briten ist anscheinend die Zeit stehen geblieben. Wenn aber heute schon eine Autobombe in Nordirland explodiert, stellt sich hier die Frage ob dieser ganze Horror wieder von vorne anfängt. Die Iren haben doch genau das befürchtet...
[Bild: event.png]
Zitieren
Danke von:
#24
Hoffe auch, dass ein zweites referendum kommt und gegen den brexit gewählt wird. Ansonsten muss ich mir noch einen Reisepass holen ^^

Gesendet von meinem CLT-L29 mit Tapatalk
Zitieren
Danke von:
#25
Was soll ein zweites Referendum bringen ? Soll so lange abgestimmt werden bis allen das Ergebnis passt ?
Ich finde es erschreckend, dass die Regierung in London in den letzten Jahren nichts vernünftiges zu Stande gebracht hat, um einen geordneten Brexit zu vollziehen. Ich bin am 27.03. wieder hier Smilie

Falls es zu einem ungeregelten Brexit kommt, würde Großbritannien am 29. März 2019 aus der EU und dem gemeinsamen Flugmarkt ausscheiden. Britische Fluggesellschaften könnten ihr Recht verlieren, etwa von London nach Frankfurt oder Mallorca zu fliegen. Flüge innerhalb der EU wären für sie passé. Außer, der Politik gelingt noch eine Übergangsregelung. Schließlich müssten auch Flüge von EU-Fluglinien nach Großbritannien neu geregelt werden.

Einige Fluggesellschaften, wie beispielsweise Ryanair, haben eine Brexit-Klausel in ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgenommen. Diese ermöglicht dem Billigflieger die Stornierung von Flügen, ohne dass er dafür haftbar gemacht werden kann.
[Bild: images?q=tbn:ANd9GcTDQQvNhC_SVNSwHuk0tbj...-OZu2RldKQ]
Zitieren
Danke von:
#26
Ein zweites referendum, damit Großbritannien in der EU bleibt. Aber dass wird ja leider nichts, so wie es ausschaut.

Gesendet von meinem CLT-L29 mit Tapatalk
Zitieren
Danke von:
#27
Ich denke, die Verantwortung liegt bei den Politikern, eine vernünftige Lösung zu finden. Ausnahmsweise gebe ich Theresa May in dem Punkt Recht: ein zweites Referendum würde das Land nur noch mehr spalten.

Da das Parlament einen No-Deal-Brexit ablehnt, sowie den vorliegende Vertrag der EU, bleibt für mich eigentlich nur 1 logische Folgerung: Brexit ganz absagen und ein Verbleib in der EU. Wenn ich mich nicht täusche, war Frau May doch schon vor dem Referendum gegen den Brexit, vielleicht arbeitet sie ja genau darauf hin....

Profiteur des Dramas dürfte John Bercow sein, sein "Order" ist nun weltweit bekannt Lachen
Zitieren
Danke von:
#28
Dass hat doch schon mit Boris Johnson angefangen, der keine Lust mehr hatte 350 Millionen Pfund an die EU zu schicken, sondern dass Geld lieber in dass Gesundheitssystem zu stecken. Und nach der Wahl konnten er seine Wahlversprechen nicht mehr halten. Quasi dass gleiche was Trump mit der Mauer abgezogen hat.
Es gibt auch eine Statistik wie viele nach der Wahl überhaupt geggooglet haben, was der brexit überhaupt ist.

Gesendet von meinem CLT-L29 mit Tapatalk
Zitieren
Danke von:
#29
Dann haben die beiden also doch nicht nur denselben Friseur... Devil
Zitieren
Danke von:
#30
Hat jemand schon Flüge oder generell eine Reise nach london nach dem 29.03.2019 gebucht?
Einige Airlines könnten eventuell Schwierigkeiten bekommen.
[Bild: event.png]
Zitieren
Danke von:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste