Folgende Warnungen sind aufgetreten:
Warning [2] "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? - Line: 616 - File: inc/plugins/myadvertisements.php PHP 7.4.32 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
/inc/class_plugins.php 38 errorHandler->error_callback
/inc/class_plugins.php 38 require_once
/inc/init.php 235 pluginSystem->load
/global.php 20 require_once
/showthread.php 28 require_once
Warning [2] "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? - Line: 657 - File: inc/plugins/myadvertisements.php PHP 7.4.32 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
/inc/class_plugins.php 38 errorHandler->error_callback
/inc/class_plugins.php 38 require_once
/inc/init.php 235 pluginSystem->load
/global.php 20 require_once
/showthread.php 28 require_once
Warning [2] "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? - Line: 704 - File: inc/plugins/myadvertisements.php PHP 7.4.32 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
/inc/class_plugins.php 38 errorHandler->error_callback
/inc/class_plugins.php 38 require_once
/inc/init.php 235 pluginSystem->load
/global.php 20 require_once
/showthread.php 28 require_once
Warning [2] "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? - Line: 752 - File: inc/plugins/myadvertisements.php PHP 7.4.32 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
/inc/class_plugins.php 38 errorHandler->error_callback
/inc/class_plugins.php 38 require_once
/inc/init.php 235 pluginSystem->load
/global.php 20 require_once
/showthread.php 28 require_once
Warning [2] "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? - Line: 804 - File: inc/plugins/myadvertisements.php PHP 7.4.32 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
/inc/class_plugins.php 38 errorHandler->error_callback
/inc/class_plugins.php 38 require_once
/inc/init.php 235 pluginSystem->load
/global.php 20 require_once
/showthread.php 28 require_once





Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Taxi...
#1
Hallo ihr Lieben

es geht immer noch um meine bevorstehende Reise im April... 
und mein Hauptanliegen, den Rückflug am Sonntag.

Hab mir das nochmal durch den Kopf gehen lassen - morgens um 7 Uhr vom Hotel zu Fuß
zur Nottinghill Gate Station (ist da überhaupt jemand unterwegs...?) dann in der Ubahn 
Ticket lösen (erste tube fährt auch so um den dreh, find ich nicht so drollig als Frau allein
mit Koffer am Bahnsteig rumirren...), dann Paddington, Heathrow Express (und nur für den
außergewöhnlichen Fall dass der ausfällt, hätte ich keine richtige Alternative... Ubahn dauert
zu lang, Connect hält nur bei Terminal 4, dann nochmal zug nehmen zu T5 und in Gängen herumirren,
oh Gott... )

Also um es kurz zu machen, mein Chef hat mir "gestattet", dass ich zumindest an besagtem Sonntag
ein Taxi vom Hotel zum Heathrow Airport T5 nehmen darf "sofern es nicht so teuer ist"... haha... guter Witz

Hab jetzt im Internet gesucht und herausgefunden, dass sie sog. Blackberry Taxis scheinbar sehr
oft die Leute versetzen (auch im letzten Moment.... grummel), dass es den Uber-Dienst wohl nicht
mehr gibt (stimmt das?)

Bin dann zuguterletzt an einem Unternehmen hängen geblieben welches Vorbuchungen entgegen
nimmt und Twelvetransfers heißt (https://www.twelvetransfers.co.uk/). Habe durchgehend hunderte positive Rezensionen auf unterschiedlichen Bewertungsportalen gefunden, und die paar die negativ waren wurden von der Firma "plausibel" kommentiert. Hab dann mit dem Customer Service gechattet (die war sofort dran sogar heute zu früher Stunde haha...) und die meinte es wäre von meinem Hotel in Notting Hill eine Fahrt von 30-40 Minuten (google maps sagt das gleiche...) und die würde als Fixpreis 31 Pfund kosten (für einen "Saloon" Wagen?? Ich bin allein und hab nur einen kleinen Koffer). Ich muss das halt vorher buchen. Wäre ja kein Problem, das kann ich ja
schon Tage oder sogar Wochen vorher machen, wenn ich sicher weiß dass das alles auch so kommen wird...

Meine Frage nun, was haltet ihr davon? Verglichen mit anderen Taxi-Preis-Angaben scheint mir das schon
sehr Günstig. Glaubt ihr das ist Nepp...? Mein Hotel ist ja nun wirklich soweit "außerhalb" dass das Taxi
nicht durch die zentralste Innenstadt fahren muss. Könnte hinkommen oder...? Muss ja nicht auf die M25.... schauder... (sehe grad kurz vor Heathrow muss man doch ein Stück auf die M25... ) Aber ich würde das Taxi so für 7.30 buchen

Wie immer vielen Dank für eure Anregungen - dieses Forum  ist wirklich 1 A...

Liebe Grüße und einen guten Start in ein friedliches neues Jahr wünsche ich euch allen.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
Danke von:
#2
Kann dir nicht wirklich helfen.

Kann nur sagen das auch so früh morgens ordentlich was los ist an den Tube Stationen.

Das hab ich selbst erlebt und mich gewundert das dort so viele Menschen so früh unterwegs sind und dazu auch noch sehr freundlich.
Zitieren
Danke von:
#3
(31.12.2017, 10:33)ukgirl schrieb: morgens um 7 Uhr vom Hotel zu Fuß zur Nottinghill Gate Station (ist da überhaupt jemand unterwegs...?) dann in der Ubahn 
Ticket lösen (erste tube fährt auch so um den dreh, find ich nicht so drollig als Frau alleinmit Koffer am Bahnsteig rumirren...),

Zu der "Taxifirma" kann ich dir auch nix sagen, aber dir (nochmal) etwas Mut zusprechen: London ist nicht Bagdad oder der Sudan oder sonst eine megagefährliche Gegend.
London ist ne stinknormale Großstadt (deshalb ist da immer jemand unterwegs, auch morgens früh), in der nicht mehr oder weniger passiert als in irgendeiner anderen ziviliserten Großstadt auch.

Ich (ebenfalls weiblich) reise seit ich 18 bin alleine durch Europa (also im jährlichen Urlaub, nicht seitdem durchgehend  Lachen ) und zwar nur alleine, davon ca. 50-60 mehr oder weniger lange Londontrips, auch 10 Tage NY habe ich alleine "überlebt" und ich habe mich noch nicht einmal aufgrund meines Geschlechts irgendwo unwohl gefühlt. Auch dann nicht, wenn ich relativ unvorbereitet reisen musste, weil es keine Eintritts- oder Fahrkarten vorab zu bestellen gab, es die jeweilige Landeswährung nur vor Ort gibt oder das jeweilige Land andere Buchstaben hat, wie wir (Bulgarien, Armenien, Georgien, z.T. auch in Aserbaidschan).

Wir haben noch andere weibliche User hier, die schon mal alleine in London waren (in diesem Thread http://www.london-tour.de/forum/thread-2...u#pid11799 "outen" sich Keksie und LondonJunkie, maela in diesem Thread http://www.london-tour.de/forum/thread-1...light=Frau - und das sind nur grad die, die ich gefunden habe) - und bei allen hat es geklappt! Winken
Zitieren
Danke von:
#4
Ich kann dich auch nur beruhigen, dein Plan mit der uBahn und dem Heathrow Express klingen doch gut.
Morgens um 7 wirst du mit Koffer nicht alleine da stehen, und da wird auch keiner drauf achten. In London ist immer irgendwo jemand mit Koffer unterwegs Cool

Ich bin mal alleine Nachts um 01:00 an Elephant&Castle gestrandet, der monströse Kreisverkehr davor war damals eine riesige Baustelle, alles voller grimmig guckender Bauarbeiter. Waren alle total nett Lachen , und mir wurde mehrfach freundlich erklärt wo ich das nächste Taxiunternehmen finde.
Wenn ich sonst mal irgendwo kurz nicht weiter wusste und unbewusst hilflos geschaut habe, kam gleich jemand und sprach mich an um zu fragen ob man mir helfen kann. Ich fühle mich immer sicher wenn ich alleine in London bin (Also eigentlich immer Winken ), sicherer als sonst irgendwo.

Wenn du ein Taxi nehmen willst - schreib doch dem Hotel ne email und frag ob die was organisieren können? Das werden die ja sicher öfter machen für ihre Gäste.
Liebe Grüße von maela Smilie

A bad day in London is better than a good day anywhere else
Zitieren
Danke von:
#5
Hallo ihr Lieben
danke für eure Beiträge! Ich hoffe ihr seid gut ins neue Jahr gekommen...

Das mit dem Taxi im Hotel buchen hab ich mir auch schon gedacht, aber ich fürchte, die werden mir dann irgendeines rufen, das sehr überteuerte Gebühren hat... mit Taxameter und so. Dann braucht nur noch ein Stau kommen und die Wartezeit zahlt man dann auch noch mit...

Deswegen dachte ich, ich probiers mal mit der oben genannten.

Mal sehen. Ich muss mir das jetzt mal alles durch den Kopf gehen lassen.

Vielen Dank für eure Ideen und Ermutigung...!
Zitieren
Danke von:
#6
Vllt hat das Hotel ja auch ne Kooperation mit bestimmten Fahrern, so dass sie für die Strecke ebenfalls Fixpreise ausgehandelt haben?
Daher einfach mal nachfragen, mehr wie verneinen oder auf sonstwas hinweisen werden sie ja nicht. Smilie

Gesendet von meinem VIE-L09 mit Tapatalk
Zitieren
Danke von:
#7
Danke für den Tip xx
Zitieren
Danke von:
#8
Warum fährst du nicht von Notting Hill Gate 2 Stationen mit der grünen Linie southbound nach Earl's Court und dann mit der Piccadilly Line nach Heathrow?
Zitieren
Danke von:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste