Folgende Warnungen sind aufgetreten:
Warning [2] "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? - Line: 616 - File: inc/plugins/myadvertisements.php PHP 7.4.30 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
/inc/class_plugins.php 38 errorHandler->error_callback
/inc/class_plugins.php 38 require_once
/inc/init.php 235 pluginSystem->load
/global.php 20 require_once
/showthread.php 28 require_once
Warning [2] "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? - Line: 657 - File: inc/plugins/myadvertisements.php PHP 7.4.30 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
/inc/class_plugins.php 38 errorHandler->error_callback
/inc/class_plugins.php 38 require_once
/inc/init.php 235 pluginSystem->load
/global.php 20 require_once
/showthread.php 28 require_once
Warning [2] "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? - Line: 704 - File: inc/plugins/myadvertisements.php PHP 7.4.30 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
/inc/class_plugins.php 38 errorHandler->error_callback
/inc/class_plugins.php 38 require_once
/inc/init.php 235 pluginSystem->load
/global.php 20 require_once
/showthread.php 28 require_once
Warning [2] "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? - Line: 752 - File: inc/plugins/myadvertisements.php PHP 7.4.30 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
/inc/class_plugins.php 38 errorHandler->error_callback
/inc/class_plugins.php 38 require_once
/inc/init.php 235 pluginSystem->load
/global.php 20 require_once
/showthread.php 28 require_once
Warning [2] "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? - Line: 804 - File: inc/plugins/myadvertisements.php PHP 7.4.30 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
/inc/class_plugins.php 38 errorHandler->error_callback
/inc/class_plugins.php 38 require_once
/inc/init.php 235 pluginSystem->load
/global.php 20 require_once
/showthread.php 28 require_once





Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
St Christopher's Hostel London Bridge
#1
Bericht übers St Christophers Hostel London Bridge

Das ist das gebuchte Hostel, ich hatte eine Kapsel gebucht, kein Stockbett.
www .st-christophers.co.uk/london/london-bridge-hostel/

Da mir ein anderes Hotel, das ich schon ein Jahr im Vorraus zu einem Spottpreis gebucht hatte, den Abend vorm Check In aus fadenscheinigen Gründen die Reservierung storniert hatte, musste eine Notlösung her.
Diese war eine Kapsel im genannten Hostel.
Es hieß entweder reise ich ab oder ich finde was, dass so kurzfristig noch halbwegs bezahlbar war. Ein Hostel war mein persönlicher Alptraum, aber was erträgt man nicht alles um in London bleiben zu können.

Also malte ich mir das schlimmste Szenario aus, und ging zum Check In.
Alle super nett, Check In ging schnell, und ich bekam eine Schlüsselkarte.
Die Kapsel war schnell gefunden, und machte einen guten Eindruck. Matratze recht fest, aber ok, dazu eine fluffige Bettdecke und Kissen. In der Kapsel selbst hing ein schönes Poster, und es gab 2 Steckdosen und 2 USB Ladeanschlüsse, sowie eine Beleuchtung die man in allen Regenbogenfarben einstellen konnte.
Der Vorhang vor jeder Kapsel hat alles an Licht geblockt, war also richtig dunkel wenn man schlafen wollte.

Es gab ein Gemeinschaftsbad mit 2 Toiletten, Waschbecken, 3 Duschen und 3 "Stylingmöglichkeiten" mit Spiegel, Ablage und Fön. Mein erster Gedanke war "Hm, bisschen wenig für 24 Leute", aber die ganzen 6 Tage die ich da war habe ich es nie erlebt dass mal kein Klo oder keine Dusche frei war.

Jedes Bett hatte ein dazugehöriges Schließfach, in das mein Handgepäckkoffer und ein voller Rucksack gut reinpassten.
Man braucht ein Schloss dafür, da ich nicht geplant hatte da abzusteigen hatte ich keins, aber man konnte für ca 4 Pfund eins an der Rezeption erwerben. Ebenso ein Handtuch, das kostetet 5 Pfund, man bekam 2 Pfund zurück wenn man es hinterher wieder zurück gibt.

Natürlich hört man es immer mal wieder dass da auch noch 23 andere Leute schlafen, aber es war nie so laut dass es mich gestört hätte. Eine Etage unter der ersten Etage auf der der Kapselraum ist, befindet sich eine Bar. Nachts war diese dementsprechend gut besucht, aber man konnte gut schlafen. Hauptsächlich der wummernde Bass war deutlich wahrzunehmen, aber ich fand es recht einschläfernd Winken

Die sanitären Anlagen waren immer sauber, die Kapsel war sauber, in dem Raum war es nicht erlaubt zu Essen, also hielt sich auch der Dreck außerhalb der Kapseln in Grenzen.

Mein Fazit: Ich werde bestimmt wieder dort übernachten. Für ein oder 2 Nächte ist das echt ok.
Die Ubahnstation London Bridge war gut 5 Minuten zu Fuß zu erreichen, gegenüber ist ein Sainsbury, es gibt einen Tesco, und natürlich Nachtleben ohne Ende, auch der Borough Market ist in der Nähe.
ich würde niemals in einem Hostel mit diesen üblichen 3stöckigen Metallbetten übernachten, aber die Kapsel war echt ok!
Liebe Grüße von maela Smilie

A bad day in London is better than a good day anywhere else
[Bild: event.png]l]
Zitieren
Danke von:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste