Folgende Warnungen sind aufgetreten:
Warning [2] "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? - Line: 616 - File: inc/plugins/myadvertisements.php PHP 7.4.30 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
/inc/class_plugins.php 38 errorHandler->error_callback
/inc/class_plugins.php 38 require_once
/inc/init.php 235 pluginSystem->load
/global.php 20 require_once
/showthread.php 28 require_once
Warning [2] "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? - Line: 657 - File: inc/plugins/myadvertisements.php PHP 7.4.30 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
/inc/class_plugins.php 38 errorHandler->error_callback
/inc/class_plugins.php 38 require_once
/inc/init.php 235 pluginSystem->load
/global.php 20 require_once
/showthread.php 28 require_once
Warning [2] "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? - Line: 704 - File: inc/plugins/myadvertisements.php PHP 7.4.30 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
/inc/class_plugins.php 38 errorHandler->error_callback
/inc/class_plugins.php 38 require_once
/inc/init.php 235 pluginSystem->load
/global.php 20 require_once
/showthread.php 28 require_once
Warning [2] "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? - Line: 752 - File: inc/plugins/myadvertisements.php PHP 7.4.30 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
/inc/class_plugins.php 38 errorHandler->error_callback
/inc/class_plugins.php 38 require_once
/inc/init.php 235 pluginSystem->load
/global.php 20 require_once
/showthread.php 28 require_once
Warning [2] "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? - Line: 804 - File: inc/plugins/myadvertisements.php PHP 7.4.30 (Linux)
File Line Function
/inc/class_error.php 153 errorHandler->error
/inc/class_plugins.php 38 errorHandler->error_callback
/inc/class_plugins.php 38 require_once
/inc/init.php 235 pluginSystem->load
/global.php 20 require_once
/showthread.php 28 require_once





Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Terrorismus schlägt in London wieder zu!
#1
Hi Leute.

Nach den Anschlägen 2005 wurde in der Nacht zu heute am Haymarket (nähe Pic Circ.) ein Auto gefunden, das mit Gasflaschen, Benzin und Nägeln gefüllt war. Durch schnelles eingreifen der Polizei konnte die Bombe entschärft werden.

Mehr dazu gibt es hier :

http://www.faz.net/s/RubF359F74E867B46C1...ntent.html

http://www.limmattalonline.ch/pages/inde...=101595451
LoNdOn - Die geilste Stadt der Welt - ANYtime TO EXplOre something NEW.



[Bild: event.png]



Zitieren
Danke von:
#2
auch am Hyde Park (Park Lane) steht was verdächtiges!
[Bild: aldwychgg7.jpg]
Zitieren
Danke von:
#3
Und mittlerweile wurde noch ein 3. Päckchen gefunden. Zur Stunde ist darüber noch nichts genaues bekannt! Auch kein genauer Fundort... wir werden sehen.
Seit Mittwoch ist Gorden Brown Primeminister... vielleicht hängt das damit zusammen...
Am 7.7. vor 2 Jahren war gerade der G8 Gipfel und der Zuschlag für Olympia!
Aber das sind alles nur Thesen, die sich frühstens in ein paar Monaten maifestieren lassen.

Zum Glück ist (noch) nichts passiert!

Gruß tobi
When in danger or in doubt
run in circles, scream and shout !!!
Zitieren
Danke von:
#4
das 3. päckchen in der fleet street war aber, so wie es aussieht, glücklicherweise nur ein fehlalarm.
Zitieren
Danke von:
#5
bei den bildern von der park lane wurde im tv genau die stelle gezeigt, an der "mein" bus uns immer aus- und einlädt... dort halten tagsüber immer zig reisebusse.
wird mich aber bestimmt nicht von weiteren trips abhalten.Mit den Augen rollen

zu irgendwelchen theorien: ich bin immer nur skeptisch, wenn z.b. in der neuen regierung jetzt mehr kreigsgegner sitzen und dann direkt wieder anschlags- und terrorhysterie verbreitet wird. genauso wie es in den usa vor wahlen gehäuft aktuelle drohungen oder ähnliche ereignisse auftreten. komischerweise ist nie wirklich etwas passiert. ein schelm, wer böses dabei denkt.Geschockt
Zitieren
Danke von:
#6
Hi. Leider war das noch nicht das Ende der Fahnenstange. In Glasgow sind Attentäter mit einem brennenden Jeep in den Flugahafen gefahren. Die Terrorwarnstufe wurde entsprechend erhöht.

Mehr dazu hier : http://www.sueddeutsche.de/ausland/artikel/373/121216/


Gruß Christoph
LoNdOn - Die geilste Stadt der Welt - ANYtime TO EXplOre something NEW.



[Bild: event.png]



Zitieren
Danke von:
#7
Das wird sich schon wieder beruhigen in GB. Selbst in Höxter fliegt so alle 10 - 20 Jahre mal ein Haus in die Luft, allerdings nicht wegen Terrorismus. Da ist London auch nicht gefährlicher.
If you get bored on the tube - you can always look out of the window.
Zitieren
Danke von:
#8
Immer so am Ende des Tages, wenn ich nicht gerade hier bin, gucke ich nochmal Nachrichten...
Jedes Mal irgendwas über einen Londoner Airport... genauere Details hab ich dann jeweils vedrpaßt...

Gestern (Sonntag) muß was in Heathrow gewesen sein...

Montag jetzt Standsted...

Kann mir mal jemand sagen was da wieder los war?

Hoffentlich doch nur falscher Alarm, oder ???

Bye

tobi
When in danger or in doubt
run in circles, scream and shout !!!
Zitieren
Danke von:
#9
@bakerstreet

Hi. Ich habe gerade mal nen bißchen im Internet, Videotext und Nachrichten gesucht aber nichts bezüglich Stansted entdecken können.

Auf der BBC Seite steht nur das vor der Tube Hammersmith ein Auto kontrolliert gesprengt wurde. Einen Anschlag hat es im Jemen gegeben.

Aberr bezüglich London stand nix drin.


Gruß Christoph
LoNdOn - Die geilste Stadt der Welt - ANYtime TO EXplOre something NEW.



[Bild: event.png]



Zitieren
Danke von:
#10
In Stansted gab es wohl ein verdächtiges Paket:

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0,...77,00.html
Zitieren
Danke von:
#11
hab heute auch im radio gehört, dass die da sehr empfindlich sind. die sprengen vor nervosität noch den letzten verdächtigen hundehaufen Lachen

dabei würds mich mal interessieren, was das sprengen helfen soll, vor allem bei autos: dann explodiert doch die bombe erst recht, wenn eine drin wäre. das ganze findet zwar "kontrolliert" statt, d.h. doch aber auch nur, dass sich keine menschen in der umgebung aufhalten. bei so ner autobombe kann aber auch großer sachschaden entstehen. dass die da nicht wie am hyde park nen roboter einsetzen...
bei so päckchen isses klar, da passiert nicht so viel.
Zitieren
Danke von:
#12
Anscheinend gute Nachrichten für alle "London Reisende" :

Die Regierung von Großbritannien hat gestern die Terrorwarnstufe wieder heruntergesetzt.

Es gilt wieder ab sofort die 2. höchste Terrorwarnstufe, die schon seit August 2006 galt.

Gruß Christoph Sehr glücklich
LoNdOn - Die geilste Stadt der Welt - ANYtime TO EXplOre something NEW.



[Bild: event.png]



Zitieren
Danke von:
#13
Ja, meist um diese Uhrzeit gucke ich noch NTV oder N24! Da gibt´s immer diesen durchlaufenden Text. Da kriegt man manchmal nur was stichpunktartig mit ohne genaue details... is mir leider schon oft so gegangen.
Spätestens am nächsten Tag hört man dann davon auch nix mehr.
Is ja auf der anderen Seite auch gut so, denn dann hat sich die Sache nicht bestätigt.
Genau das oben erwähnte 3. Päckchen... das lief mal so durch ... wirde auch mal kurz erwähnt... heute heißt´s immer nur noch 2 Funde!

Mfg

tobi
When in danger or in doubt
run in circles, scream and shout !!!
Zitieren
Danke von:
#14
Al Kaida hat Großbritannien erneut gedroht. Die Drohung steht in Zusammenhang mit dem Ritterschlag von Salman Rushdie.

Siehe auch
http://www.tagesschau.de/aktuell/meldung...AB,00.html
Zitieren
Danke von:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste